Olivier, Lucien

* 1838 in Frankreich
† 24.6.1883 in Moskau erschossen
→ Koch, französisch, Restaurant „Eremitage“ Moskau
→ Createur „Salat Olivier“

Sein Weg

[]Lucien Olivier wurde in der Province in Frankreich geboren. Sein Vater war dort Inhaber eines Familien-Restaurants. Er war der jüngste Sohn von insgesamt drei. Sein Bruder war ihm später nach Moskau gefolgt, ein Bruder blieb im Restaurant des Vaters.

Lucien wollte mehr. Er setzte seine Ausbildung in Belgien fort, was dazu verleitet, ihn als Belgier zu bezeichnen. In Belgien blieb er jedoch nicht lange. Er hörte, dass im aufstrebenden Moskau französische Küche gefragt ist. Russland hatte bereits mehrere Meisterköche am Zarenhof, was Olivier animierte.