Geschichten mit S

Kulinarische Geschichten sind immer wieder beliebt, werden gerne gelesen, wenn sie in den Klamauk und die Satire abgleiten, Hohn und Spott versprühen. Zum überwiegenden Teil sind diese Machwerke entstanden, um Auflagen zu steigern, doch nicht um Wissen zu verbreiten.

Die kulinarische Geschichte kennt viele Geschichten, die wenigsten davon sind wahr. Es ist aber auch für Historiker schwer, hier wirklich den Spagat zu schaffen, denn sehr viele berühmte Köche haben keine Kochbücher hinterlassen und ihre kulinarischen Schätze meist mit ins Grab genommen. Wir sind bemüht, wahre Geschichten zu finden und auch bekannt zu machen.

Wegweiser